Samstag, 5. Januar 2013

Auch Stricknadeln können Zaubern!!!

Nachdem ich im letzten Jahr schon 2 Küchenhandtücher gestrickt habe, wurden jetzt mal wieder die Stricknadeln gezückt.

Es gibt eine Zeitschrift mit wunderbaren Armstulpen die ich unbedingt haben musste. Also Bild angeguckt und nach gestrickt. Ein paar Änderungen mußten aber doch sein und die Häkelnadel kann ich dann doch nicht einfach so daneben liegen lassen. Also habe ich die Ränder umhäkelt.






Die Eule hätte doch etwas größer werden können, aber war ja nun mal auch der erste Versuch.


Kommentare:

  1. Mir gefallen die Stulpen sehr gut!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Sandra,
    die Stulpen sind ja genial. Verrätst du auch die Zeitschrift? Ich finde deinen blog so was von fein, ich werde dich ab sofort "verfolgen". Ich freue mich auf dich und deine Ideen! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke euch für die lieben Worte bezüglich der Stulpen. Auf der englischen Mollie Makes Nr.21 waren diese Stulpen abgebildet.
    Bin jetzt schon mit dem 2. Paar in anthrazit dran. Es macht wirklich Spaß mit 5 Nadeln zurecht zu kommen ;)

    AntwortenLöschen